Inzwischen hat so mancher eine Vielzahl von Profilen im Web. Man betreibt eine Website und Bloggt auf dieser oder auch unter anderen Adressen. Wichtige Geschäftsinformationen stehen auf XING, interessante Links werden in Bookmark-Diensten gesammelt und Fotos stehen auf Flickr.

Da fällt es nicht einfach die Übersicht zu behalten. Auch unter dem Gesichtspunkt der Online-Reputation wäre es nicht schlecht, wenn man diese Adressen übersichtlicher ansteuern könnte. Es gibt schon länger Dienste wie FriendFeed und myOn-ID, die dies ermöglichen, aber die Inhalte in eine neue Form transferieren. Dies sind sicherlich interessante Möglichkeiten, wenn man bestimmte Schwerpunkte setzen will. Auch bietet myOn-ID die Möglichkeit, neue Inhalte von anderen Websites einzubinden, die auf einen Bezug nehmen.

Einfacher wäre ein Ansatz, wenn man unter einer URL alle relevanten Profile einfach abrufen könnte. Diese URL wäre dann zugleich eine Visitenkarte, die man einfach weitergeben könnte, um Interessenten einen Überblick über all seine Profile zu geben.

Diese Möglichkeit wurde nun durch den amerikanischen Anbieter http://unhub.com/ geschaffen. Der Dienst ist es recht frisch und daher kann man hier schnell zugreifen, um sich seine Wunsch URL zu sichern. Meine lautet http://unhub.com/RainerMeyer/. Unter dieser Adresse werden dann die von mir ausgewählten Websites und Profile unter einer einfachen Navigation sichtbar gemacht.

Oben sieht man zunächst den Namen und dann kommen die Profile. Ein Profil (hier der Blog) kann man zur Startseite bestimmen. Technisch gesehen werden die einzelnen Adressen als i-Frame angezeigt, das findet nicht bei allem Puristen Zustimmung. Aber es ist sehr praktisch, hier schnell alle Adressen nacheinander aufrufen zu können.

Eingestellt werden die Profile und Adressen über http://unhub.com/a/edit/ (My Links)

Der Typ ist aus einer Liste vorgegebener Dienste bestimmbar. Hier dominieren amerikanischen Angebote. Es ist aber einfach möglich, mit Other jede Webadresse oder Profiladresse einzufügen. Hier habe ich dies mit XING und meiner Website gemacht. Die Blog-Adresse ist die Startseite (Home) Über add link werden neue Adressen sehr einfach hinzugefügt. Das Label kann beliebiger Text sein.

Ich freue mich schon darauf, wenn ich in den nächsten Tagen alle Profile hier mal recht übersichtlich in den Griff bekommen kann und einen einfachen Link zum Weitergeben der Infos habe.

(Dieser Artikel von mir erschien ursprünglich bei onmeco.de und ist hier zu Dokumentationszwecken wiedergegeben.)

Ähnliche Beiträge:

Wenn Ihnen dieser Tipp oder der Hinweis von meiner Website seo-journalist.de gefallen hat, dann würde ich mich sehr über eine Empfehlung freuen. Sie können mit folgendem Linktext meine Website als Ganzes unterstützen: <a href="http://www.seo-journalist.de">Seo-Journalist Rainer Meyer</a>

Oder Sie verlinken diesen Beitrag mit <a href="http://www.seo-journalist.de/webadressen-und-profile-ubersichtlich-zusammenstellen.html">Webadressen und Profile übersichtlich zusammenstellen</a>

Nutzen Sie Kommentierungsmöglichkeiten und teilen Sie mir Ihre Meinung per E-Mail mit: info@train-und-coach.de.