Flash und Suchmaschinenoptimierung, das waren bisher zwei paar Schuhe. Flash sind interaktive Inhalte, die bisher nicht von Suchmaschinen erkannt werden können. Deshalb wurden Flash-Inhalte nicht zur Suchmaschinenoptimierung genutzt. Dies hat sich nun geändert, denn Google erkennt den Text innerhalb von Flash-Inhalten. Deshalb macht es Sinn diesen Text der Flash-Inhalte der Suchmaschinenoptimierung zu unterwerfen: http://www.seo-ambulance.de/nachrichten/suchmaschinenoptimierung/flash-und-suchmaschinen-optimierung/. Aber auch im Umfeld der Flash-Inhalte sollte man nicht die Suchmaschinenoptimierung vergessen.

Ähnliche Beiträge:

Wenn Ihnen dieser Tipp oder der Hinweis von meiner Website seo-journalist.de gefallen hat, dann würde ich mich sehr über eine Empfehlung freuen. Sie können mit folgendem Linktext meine Website als Ganzes unterstützen: <a href="http://www.seo-journalist.de">Seo-Journalist Rainer Meyer</a>

Oder Sie verlinken diesen Beitrag mit <a href="http://www.seo-journalist.de/suchmaschinenoptimierung-und-flash.html">Suchmaschinenoptimierung und Flash</a>

Nutzen Sie Kommentierungsmöglichkeiten und teilen Sie mir Ihre Meinung per E-Mail mit: info@train-und-coach.de.