Die Google Webmaster Tools sind ein sehr wichtiges Hilfsmittel, wenn der Website-Betreiber genaue und detailierte Infos über die Nutzung seiner Website durch Google User wissen will. Das wird immer deutlicher, zumal Google die Webmaster Tools inzwischen überarbeitet und die Informationen differenzierter und gekürzter umgesetzt hat.

Wichtig ist dies vor allem für die häufigsten Suchanfragen, die auf eine Website führen. Diese werden nun für den aktuellen sowie den letzen Monat angezeigt. Wer also zu Dokumentationszwecken hier eine laufende Liste der Keywords benötigt, mit denen Besucher zu seiner Website kommen, der sollte diese Liste der Keywords jeden Monat in einer Excel-Tabelle sichern. Denn der Export der Liste der Keywords nach Excel wird angeboten und mit Excel kann man die weitere Auswertung sehr gut vornehmen.

 

Google Webmaster Tools

Auf alle Fälle sollte man die weitere Entwicklung der Google Webmaster Tools genau beobachten, denn Google bietet hier immer neue und bessere Ansatzpunkte zur Förderung der eigenen Suchmaschinenoptimierung.

Ähnliche Beiträge:

Wenn Ihnen dieser Tipp oder der Hinweis von meiner Website seo-journalist.de gefallen hat, dann würde ich mich sehr über eine Empfehlung freuen. Sie können mit folgendem Linktext meine Website als Ganzes unterstützen: <a href="http://www.seo-journalist.de">Seo-Journalist Rainer Meyer</a>

Oder Sie verlinken diesen Beitrag mit <a href="http://www.seo-journalist.de/google-webmaster-tools-und-suchmaschinenoptimierung.html">Google Webmaster Tools und Suchmaschinenoptimierung</a>

Nutzen Sie Kommentierungsmöglichkeiten und teilen Sie mir Ihre Meinung per E-Mail mit: info@train-und-coach.de.